Logo Willkommen auf der Homepage des Schachclub Magstadt

Wir freuen uns dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen.
Auf diesen Seiten finden Sie alle Informationen rund um den Schachclub Magstadt.
Neben den neuesten Nachrichten erfahren Sie hier Spielzeiten, Kontaktdaten, Termine und vieles mehr.
Viel Spaß!

Logo

Spiellokal:
"Das Haus" - Jugend und Vereine in Magstadt
71106 Magstadt, Alte Stuttgarter Straße 66

Spielbetrieb:
Aktive: donnerstags ab 20:00 Uhr
Jugend: freitags ab 16:30 Uhr Schulschach AG 16:30 - 17:30 Uhr
Schachtreff 17:30 - 19:00 Uhr
Einzel- und Sondertraining nach Absprache 19:00 - 20:00 Uhr

Jürgen Lunardi schrieb am 11.02.2021

Absage Jugendschachtag mit WAM 13.März 2021
Mit großen Bedauern müssen wir unser geplanten Termin 13. März für unser Jugendschachtag/WAM absagen. Die Verlängerung des Lock-Down bis zum 7. März macht es unmöglich ein Turnier im Breitensport anzubieten, zumal es nicht absehbar ist wann Lockerung für Sportveranstaltungen generell in Kraft treten. Wir sind bemüht einen Ersatztermin zu finden der vom weiteren Pandemiegeschehen, Spieltermine, Verbandsturnierkalender als dann auch von möglichen freien Hallenkapazitäten abhängig ist. Bleibt gesund, haltet durch!! Es wird wieder 3D Turniere geben.

Jürgen Lunardi schrieb am 14.10.2020

Die Corona-Pandemie legt an Tempo zu, dennoch sind wir überzeugt, alle erdenkliche zu tun, damit das Ansteckungsrisiko sehr gering bleibt. Es besteht allgemeine Maskenpflicht für alle Teilnehmer. Ausnahme für die Referenten beim Unterricht und dann beim anschließenden WAM Mädchen-Turnier am Brett.

Jürgen Lunardi schrieb am 11.10.2020

Corona macht es nicht einfach eine Veranstaltung durchzuführen oder zu organisieren. Das hat sich diesmal etwas hingezogen, deswegen ist die Vorwarnzeit etwas kürzer als bisher.

Wir laden ein zum
Mädchenschachtag
am Samstag, 17 Oktober 2020
Corona-Bedingt diesmal in der Johanes-Kepler- Gemeinschaftsschule
in 71106 Magstadt
Sehr gut vom Parkplatz der Sporthallen (Alte Stuttgarter Straße 68) zu erreichen. Es ist der Parkplatz den Ihr sowieso bei unseren Veranstaltungen benutzt (Jugendschachtag Mädchenschachtag)

Jürgen Lunardi schrieb am 09.06.2020

Bedingt durch die COVID-19 Pandemie bestehende Abstandsregeln sowie beschränken Versammlungsverbot in geschlossen Räumen und eines weiterhin ausgesetzten offiziellen Spielbetrieb kann das geplante Monatsblitzturnier am Donnerstag 11. Juni aus der Reihe der Blitzturnierserie Stuttgart West nicht stattfinden.

Jürgen Lunardi schrieb am 15.03.2020

Nachdem die Corona Pandemie sich ausbreitet und das öffentliche Leben lahmlegt, können wir uns vom Schachclub dem nicht verschließen.
Auch wir werden unser Schachtraining am Donnerstag als auch das Jugendtraining wie die Schulschach AG am Freitag aussetzen und voraussichtlich nach den Osterferien wieder aufnehmen.

Jürgen Lunardi schrieb am 06.03.2020

Alle Signale stehen auf Grün ... unser Jugendschachtag wird wie geplant durchgeführt.

Alle, die sich in den erhöhten Risikogebiete aufgehalten haben, fordern wir auf, nicht am Turnier teilzunehmen oder das Turnier zu besuchen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir wünschen allen Turnierteilnehmer mit Ihren Betreuern eine stressfrei Anfahrt. Der Schachclub freut sich auf euere Teilnahme und Besuch.

Jürgen Lunardi 1. Vorsitzender Schachclub Magstadt

Jürgen Lunardi schrieb am 05.03.2020

HOT-News
Wir vom Schachclub Magstadt beobachten das Geschehen um den Corona-Virus weiterhin sehr aufmerksam.
Wir stehen weithin zu unserer Entscheidung, den Jugendschachtag abzuhalten.
Wir werden vor Turnierbeginn die Empfehlungen des dt. Schachbunds erläutern und zur strikten Einhaltung mahnen.
https://www.schachbund.de/news/empfehlungen-zur-minimierung-der-verbreitung-des-coronavirus-bei-schachveranstaltungen.html
Auch nach Rücksprache mit unserer örtlichen Gemeindeverwaltung steht der Durchführung nichts im Wege.
Sollten dennoch weitere Ereignisse uns dazu zwingen Abzusagen, werden wir das auf unserer Homepage veröffentlichen.
Jürgen Lunardi 1. Vorsitzender

Jürgen Lunardi schrieb am 04.03.2020

Hot-News
Mail-Weiterleitung (scmagstadt at schachvereine.de) im Portal funtioniert nicht. Bitte jue.lunardi at web.de für Anfragen an den Schachclub nutzen.
Jürgen Lunardi 1. Vorsitzender

Jürgen Lunardi schrieb am 04.03.2020

HOT-News
Wir vom Schachclub Magstadt beobachten das Geschehen um den Corona-Virus weiterhin sehr aufmerksam.
Weithin sind wir gewillt unseren Jugendschachtag abzuhalten.
Dadurch, dass wir zwei Sporthallen nutzen können, haben wir ausreichend Raum um die Gruppentische sehr großzügig verteilen zu können um so einen großen Anstand zu haben und die Teilnehmer verteilen sich auf eine große Fläche und zwei Hallen.
Darüber hinaus werden wir die Empfehlungen des Württembergischen Schachverbands umsetzen und vor dem Turnierstart allen erläutern.
Sollten weitere Ereignisse dazu zwingen Abzusagen werden wir das auf unserer Homepage veröffentlichen.
Jürgen Lunardi 1. Vorsitzender

Jürgen Lunardi schrieb am 28.02.2020

Wir vom Schachclub Magstadt sind uns der aktuellen Situation, des Corona-Virus, bewusst. Dennoch haben wir uns dazu entschlossen, soweit es keine behördlichen Anordnungen gibt, unser geplanten Jugendschachtag durchzuführen. Sollte uns anderweitig Entwicklungen zwingen den Jugendschachtag abzusagen, werden wir das auf unserer Homepage veröffentlichen.
Jürgen Lunardi 1. Vorsitzender Schachclub Magstadt

Jürgen Lunardi schrieb am 13.02.2020

Unser traditionelles Jugendschachtag findet am 07. März 2020 statt. Neben SSGT (Schulschach Grandprix Turnier) WJPT (Wuerttembergisches Jugend-Pokalturnier) gibt es wieder WAM (Wuerttembergisches Amateurmeisterschaft).
Die Anmeldungen sind auf der Homepage freigeschaltet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Marc Freymann schrieb am 19.01.2019

Die Online-Anmeldung zu unseren Schachturnieren am 09.03.2019 ist ab sofort möglich.
Zu folgenden Turnieren kann man sich anmelden:
- 19. Magstadter Jugendturnier
- Turnier der Württ. Amateurmeisterschaft (WAM)
- Schulschach-Grandprix-Turnier (SSGT)

Jürgen Lunardi schrieb am 11.05.2018

Hallo liebe Schachfreunde,

hier eine kleine Erinnerung, der Schachclub Magstadt führt im Rahmen der Turnierserie Kreis-Blitz-Einzel-Meisterschaft des Schachkreis Stuttgart West 2018 das 6. Blitzturnier durch, zu dem wir recht herzlich einladen.

Termin: Donnerstag (Frohenleichnam) 31.05.18,
20:15 Uhr
Ausrichter: SC Magstadt
Spielort: „Das Haus“ der Jugend und Vereine, Alte
Stuttgarter Str. 66, 71106 Magstadt
Startgeld: 5€
Startgeldausschüttung: Platz 1. 40%, Platz 2. 30%, Platz 3. 20%
Spielsystem: bis 8 Teilnehmer Doppelrundig
ab 15 Teilnehmer 9 Runden Schweizersystem
Anmeldeschluss: 20:00 Uhr bitte beachten!
Turnierstart: 20:15 Uhr

Marc Freymann schrieb am 23.01.2018

Die Online-Anmeldung zu unseren Schachturnieren am 10.03.2018 ist ab sofort möglich.
Zu folgenden Turnieren kann man sich anmelden:
- 18. Magstadter Jugendturnier
- Turnier der Württ. Amateurmeisterschaft (WAM)
- Schulschach-Grandprix-Turnier (SSGT)

Jürgen Lunardi schrieb am 07.01.2018

** Informationen Turniere 10. März 2018**
Württ. Amateurmeisterschaft (WAM)
Württ. Jugend-Pokalturnier (WJPT)
Schulschach-Grandprix-Turnier (SSGT)
** Informationen Turniere 10. März 2018**

Unsere Ausschreibung zu unserem „Jugendschachtag“ am 10. März ist in Vorbereitung und wird dann auf unserer Homepage veröffentlicht. Wir bitten noch etwas um Geduld.

Marc Freymann schrieb am 19.02.2017

Die Online-Anmeldung zu unseren Schachturnieren am 11.03.2017 ist ab sofort möglich.
Zu folgenden Turnieren kann man sich anmelden:
- 17. Magstadter Jugendturnier
- Turnier der Württ. Amateurmeisterschaft (WAM)
- Schulschach-Grandprix-Turnier (SSGT)

Marc Freymann schrieb am 07.02.2016

Ab sofort kann man sich Online für das 16. Jugendturnier und die Württ. Amateurmeisterschaft am 12. März anmelden.

Hans-Peter Lawatsch schrieb am 31.05.2015

Sommerflaute im Jugendschachtreff?

Keinesfalls! Bis in die Sommerferien hinein gibt es Aktivitäten. Ich hoffe, viele von Euch nutzen das Angebot. Darum jetzt im Überblick, was in den nächsten Wochen ansteht.

Am 12. Juni ist Schachdiplomtag. In der Schulschach AG steht die Prüfung zum Bauerndiplom an, im Schachtreff auch das Turmdiplom. Am 19. Juni werden dann den erfolgreichen Jugendlichen im Rahmen des Informationsabends zum Baden-Württembergischen Schulschachpokal 2015, der am 17. Juli in Neckarsulm statt findet, die Urkunden überreicht.

Am 20. Juni spielt noch einmal unsere Jugendmannschaft in der Kreisjugendmannschaftsmeisterschaft. Wie bei den Erwachsenen schon lange Tradition wird der offizielle Teil der Saison mit der Vereinsjugendblitzmeisterschaft am 21. Juni beendet. Danach folgen ein paar interessante Zugaben.

Am Sonntag drauf, das ist der 28. Juni wollen wir am Jugend-Grand-Prix-Turnier in Ulm teilnehmen. Anmeldeschluss hierfür ist der Schachtreff am 19. Juni. Am Freitag, den 3. Juli sind ab 18 Uhr alle Jugendlichen mit Eltern zum Familienfest des Schachclubs im Kleintierzüchterheim eingeladen. Spiele drinnen und draußen werden vorbereitet. Natürlich kann man auch etwas später kommen.

Über weitere Unternehmungen, teils auch in den Ferien, informiert der Jugendleiter beim Familienfest. Ebenfalls während des Familienfestes werden die Erfolgreichen in den Vereinsjugendturnieren geehrt.


Jugendtermine:
Freitag, 12.6.15, 16.30 Uhr, Bauerndiplomprüfung in der Schulschach AG,
17.30 Uhr, Bauern- und Turmdiplomprüfung im Schachtreff,
Freitag, 19.6.15, 19.30 Uhr, Eltern-Info zum BWSSM-Pokal,
Samstag, 20.6.15, 9.30 Uhr, KJMM 5. Runde in WdS-Schafhausen,
Sonntag, 21.6.15, 9.30 Uhr, Vereinsjugendblitzmeisterschaft im „DasHaus“,
Freitag, 26.6.15, 18 Uhr, Training mit Torsten Schulte,
Sonntag, 28.6.15, 7.30 Uhr, Abfahrt zum JGP in Ulm,
Freitag, 3.7.15, ab 18 Uhr, Familienfest mit hoffentlich vielen Eltern,
Freitag, 17.7.15, Baden-Württembergischer Schulschach-Mannschaftspokal

Jürgen Lunardi schrieb am 17.05.2015

Schachjugend unterwegs

Ein paar interessante Aktivitäten stehen demnächst an. Darüber möchte ich kurz informieren. In wenigen Wochen findet das Jugend-Grand-Prix-Turnier in Ulm statt. Angehängt ist hier immer ein Tandemturnier. Wer dabei sein will, meldet sich entweder beim Jugendleiter Hans-Peter Lawatsch oder beim Jugendturnierleiter Andreas Fechner an, am besten gleich paarweise auch fürs Tandemturnier. Dies sollte möglichst bis zum 19. Juni geschehen, da wir ja entsprechende Fahrtmöglichkeiten organisieren müssen.

Am 19. Juni wird auch die Mannschaft für den letzten Kampf der KJMM besprochen. Gespielt wird am Samstag, dem 20.6. in WdS-Schafhausen. Am Sonntag (21.6., 9.30 Uhr) findet die Vereinsjugendblitzmeisterschaft statt.

Marc Freymann schrieb am 05.02.2015

32. Kinder-Schach-Turnier

Auf eine sehr lange Tradition kann der Schachclub bei seinem Jugendturnier blicken, dass nun schon zum 32. Mal in enger Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Filiale Magstadt für Magstadter Jugendliche durchgeführt wird. So auch in 2015, am Samstag 07. Februar ist es wieder soweit. Gespielt wird in gewohnter Weise im “Das Haus”.

Teilnehmen kann jeder bis 17 Jahre der Schach spielen kann. Das Turnier beginnt um 9.30 Uhr und endet gegen 12.30 Uhr. Anmeldeschluss ist am Turniertag um 9.15 Uhr. Also nichts wie hin, Spaß haben und an der 32. Auflage des Anfängerturniers des Schachclub Magstadt teilnehmen. Den jeweiligen Jahrgangssiegern winken kleine Preise und außerdem wird jeder Teilnehmer mit einer kleinen Aufmerksamkeit und einer Urkunde belohnt. Voranmelden kann man sich freitags während des Schachtreffs.

Marc Freymann schrieb am 05.02.2015

Kreisklasse
SC Böblingen IV - SCM I 3,5:4,5

Nach der unglücklichen Niederlage gegen Holzgerlingen hat Fortuna diesmal auf der Seite der 1. Mannschaft teilgenommen und sorgte so indirekt für ausgleichende Gerechtigkeit. Magstadt hatte diesmal keine krankheitsbedingte kurzfristige Absage und konnte mit 8 Mannen nach Böblingen fahren und trafen ebenso auf eine vollzählige Böblinger Mannschaft, die sogar die Stammmannschaft am Start hatte.

Wie wichtig ein früher Sieg ist, zeigte sich in dieser Begegnung sehr deutlich. Sven Wölkerling am 7. Brett überraschte seinen Gegner mit sehr gutem Kombinationsspiel. Der konnte ihm bereits nach einer Stunde Spielzeit nur die Hand zum Sieg reichen. Dass dieser sehr frühe Sieg gleichzeitig die Entscheidung sein würde, war überhaupt nicht absehbar. Die Spiele entwickelten sich durchaus sehr gut. Bei einigen Partien hatten unsere Spieler die bessere Initiative, ob sich daraus Siegesstellungen entwickeln, blieb aber abzuwarten. Nahe der Zeitkontrolle wurde Böblingen immer nervöser, ein Ausgleichspunkt wollte nicht gelingen. Auch das Selbstvertrauen ließ nach, so kamen Jürgen Lunardi (8. Brett) und Alexander Giemsa (4. Brett) zu Remis. Ihre Gegner fanden die Gewinnpläne für greifbare mögliche „ganze“ Punkte nicht und boten Remis. Nach weiteren Remis von Günter Reimann (6. Brett), Helmut Langer (5.), Hans-Peter Lawatsch (3.), Marc Freymann (2.) und Norman Werner (1.) war der Mannschaftserfolg gesichert. Diese wichtigen Remis waren „vertretbar“ im Großen und Ganzen waren die Stellung ausgeglichenen oder die Magstadter hatten eigentlich die besseren Gewinnchancen.

Marc Freymann schrieb am 19.01.2015

Am 14.03.2015 findet in Magstadt das 15. Magstadter Jugendturnier und die Württembergische Amateurmeisterschaft statt.